Agenda

(16. - 18. Juni 2020)

Dienstag

16. Juni 2020

time-shape-top

08:30 Uhr

ssicken
Shareholder Managing Director
IT-HAUS
Begrüßung und gemeinsamer Programmauftakt

08:45 Uhr

Marcus Jahnke
IT-HAUS
Wie die Deutsche Reihenhaus ihr Client Deployment um den Faktor 12 beschleunigte

Die Deutsche Reihenhaus stand vor der Herausforderung, ihre weit verteilten Clients im Rahmen des Windows 10 Rollouts schnell und kostengünstig auszurollen. Marcus Jahnke, Sales Manager bei IT-HAUS, erläutert Ihnen in diesem Webinar, wie IT-HAUS dies für die Deutsche Reihenhaus umgesetzt hat und damit das Client Deployment der Deutschen Reihenhaus um den Faktor 12 effizienter machte.

09:30 Uhr

Dirk Hospodar
HP Computing
Wie Sie die Anforderungen der Millennials an Produktivität, Kreativität und Vernetzung sicher lösen

Das geschäftliche Umfeld ändert sich ständig: Aufgewachsen mit SmartPhones und Internet verlangen die Mitarbeiter der „Millennials" Generation coole End-Geräte und sehen Technik nicht als ein Werkzeug, sondern sie definieren sich durch sie. Zusammenarbeit ist ein absolutes Muss, um vernetzt und kreativ zu bleiben. Produktivität am Modern Workplace: Schaffen Sie ideale Arbeitsbedingungen durch optimierte USB-C, Netzwerk- und Zubehörkonnektivität und die HD Popup-Webcam der HP EliteDisplay Dockingmonitore. Jede PC-Entscheidung ist auch eine Sicherheitsentscheidung: Mit erstklassiger künstlicher und menschlicher Intelligenz helfen Ihnen HP Elite Produkte, Bedrohungen, Hackern und Angriffen stets einen Schritt voraus zu sein. HP Sure Sense nutzt Deep Learning und neuronale Netzwerke. Mit HP Proactive Security und HP SureClick Pro, sind Endgeräte nicht mehr Ihr größter Schwachpunkt, sondern Ihr bester Verteidigungsmechanismus.

10:30 Uhr

Henrik Heyer
IT-HAUS
7 Risiken des modernen Arbeitsplatzes im Homeoffice und wie Sie sie beseitigen können

Durch die Corona Pandemie ist der Einsatz von Homeoffice-Arbeitsplätzen stark gestiegen. Es wurden schnelle und pragmatische Lösungen gesucht. Mitarbeiter wurden mit Notebooks ausgestattet und arbeiten außerhalb des gesicherten Firmennetzwerkes. Dadurch entstehen neue Herausforderungen in der Absicherung der Geräte und der verarbeiteten Daten (Verschlüsselung, Patch und Software Management etc). Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit einem modernen Device Management diese Herausforderungen lösen können.

11:00 Uhr

Roman Kossinna
DELL Technologies
Dell Technologies 'Connected Workplace' ist ein ganzheitlicher Ansatz für die Zukunft der Arbeit!

Connected Workplace mit Dell Technologies:

Dell Technologies verfügt über die Erfahrung und ein umfassendes Portfolio an Produkten und Lösungen, die sie benötigen, damit Ihre Mitarbeiter unabhängig von ihrem Standort, von überall aus und jederzeit produktiv arbeiten können.

13:00 Uhr

Florian Sinn
IT-HAUS
Wie Sie Dokumente über verschiedene Kanäle digital bearbeiten und bereitstellen

Erfahren Sie, wie Sie Dokumente und Informationen mit Ihrem Modern Workplace in Geschäftsprozesse und Backend-Systeme (z.B. DMS, SAP) übergeben. Eine Komplettlösungen für Capture, Secure Print, Output Management und Digital Workplace. Bearbeiten Sie PDF-Dokumente, wie Sie es vom Papier her gewohnt sind: Stempeln, Seiten sortieren, Textmarker, Haftnotizen, Forms, Digitale Signatur usw. – und das alles elektronisch am Bildschirm. Erfassen Sie mit Ihren Mobilgeräten bereits unterwegs Informationen in Ihre digitalen Workflows und sparen Sie Arbeitsschritte und wertvolle Zeit.

14:00 Uhr

Dennis Jacobi
IT-HAUS
Globale IT-Prozesse: Zentral gemanaged – lokal ausgeführt in 170 Ländern.

Wir zeigen Ihnen, wie wir Sie bei der Einführung „globaler IT-Standards“ ganzheitlich unterstützen können, wie Einkaufs- und IT-Prozesse optimiert und Zeit und Kosten eingespart werden können.

14:30 Uhr

Neumann
Cisco
Cisco DNA: Lernen Sie die Alternative zum klassischen Netzwerk kennen!

Die Antwort auf die Herausforderungen der Digitalisierung sind moderne und flexible Arbeitsplatzstrukturen. Echtzeitkommunikation und Ausfallsicherheit einerseits, bei zugleich wirtschaftlichem und ressourcenschonendem Betrieb stellen hohe Anforderungen an Ihr Netzwerk. Um diese erfüllen zu können, muss auch das Netzwerk dahinter flexibel, leistungsfähig und zeitgemäß sein. Cisco DNA steht für eine neue Ära der Netzwerktechnologie. Weg von einer komplexen Netzwerkarchitektur und kapitalbindenden Rechenzentren hin zu automatisierten, softwareorientierten Netzwerken, schlanken Betriebsprozessen mit integrierter Sicherheit.

15:30 Uhr

Roman Akrap
AMD
Professionell, sicher und verfügbar: Die AMD Ryzen Pro 4000 Series

AMD Ryzen™ PRO-Prozessoren bieten die Leistung, die Ihre Mitarbeiter benötigen, Sicherheitsfunktionen zum Schutz Ihrer Geschäftsdaten und die Verwaltbarkeit, um Ihre Technologie organisiert und auf dem neuesten Stand zu halten. Mit Notebooks und Desktop-Systemen, die mit AMD Ryzen™ PRO-Prozessoren betrieben werden, erhalten Sie mehr produktive, sicherheitsrelevante und professionelle Funktionen, die Sie für den Betrieb Ihres Unternehmens benötigen.

16:15 Uhr

Jens-Henkies_2
Tech Data für VMware
Wenn die Gegenwart die Zukunft überrollt: Die Akzeptanz für Homeoffice-Plätze steigt exponentiell

Die Anforderungen an Unternehmen, einen flexiblen Arbeitsplatz zu ermöglichen und bereitzustellen, haben sich angesichts der jüngsten Ereignisse drastisch erhöht. Sie bereiten sich auf Richtlinien für Remote-Arbeit vor oder setzen diese bereits um. Jedoch bringen diese Projekte oft Produktivitäts- und Zugriffsschwierigkeiten mit sich. VMware ist in der einzigartigen Lage, Firmen zu unterstützen, schnell und relativ unkompliziert einen digitalen Arbeitsplatz zur Verfügung zu stellen. Damit können Ihre Mitarbeiter sofort und von jedem Ort aus arbeiten. Zusammen mit VMware unterstützt Tech Data seinen Fachhandelspartner IT-Haus, eine Remote-First-Strategie für Sie zu entwickeln, basierend auf VMware Lösungen wie Workspace ONE und Horizon.

time-shape-bottom

Mittwoch

17. Juni 2020

time-shape-top

08:30 Uhr

Speaker-IT-HAUS
IT-HAUS
Ein Faktor im War for Talents: Moderne Client Hardware als Basis des modernen Arbeitsplatzes

Moderne und leistungsfähige Hardware ist die Grundlage für den modernen Arbeitsplatz. Bei der Auswahl der Hardware ist es wichtig, die Anforderungen der Nutzer zu kennen und entsprechende Geräte pro Benutzergruppe zu wählen, um jeden Mitarbeiter optimal in seiner Arbeit zu unterstützen.

Cashflow und Liquidität optimieren – dank Device as a Service-Lösungen!

Mit Device as a Service von IT-HAUS bieten wir Ihnen eine umfassende Lösung, die Hardware, Support, aufschlussreiche Analysen, proaktives Management und Services sowie planbare Kosten für jede Phase des Gerätelebenszyklus miteinander kombiniert – und das sogar für 170 Länder der Welt.

PC-Fernwartung mit Intel: Wo herkömmliche Endpoint-Management-Systeme versagen

Lernen Sie die Vorteile der Intel vPro® Business Computing-Plattform kennen und wie Intel "Out of Band" PC-Fernwartung ermöglicht, wenn herkömmliche Endpoint-Management-Systeme versagen.

11:00 Uhr

Andreas Kleinke
Apple
Apple at work

In diesem exklusiven Webinar dreht sich alles darum, Sie beim Vorantreiben der Digitalisierung in Ihrem Unternehmen zu unterstützen. Denn mit effektiven, leistungsstarken und benutzerfreundlichen Tools für Ihr Unternehmen kann jeder mehr aus dem Arbeitstag machen. Sie werden erfahren, warum der Mac ein smartes Investment für Sie ist, was es mit dem Konzept des Total Economic Impact (TEI) von Forrester auf sich hat und welcher Zusammenhang zwischen TEI, Total Cost of Ownership (TCO) und ROI besteht. Darüber hinaus werden wir Ihnen die Vorteile vorstellen, von denen Ihr Unternehmen durch die Implementierung eines Mac Employee Choice Programs (Mitarbeiterwahlprogramm) profitieren wird.

13:00 Uhr

Johannes Wolf
IT-HAUS
HCI, VDI, MWP – Wir räumen auf im Abkürzungsjungle!

In unserer schnelllebigen und globalisierten Welt verlieren wir schnell mal den Überblick - gerade über die zahlreichen Abkürzungen im gängigen IT-Jargon. Wir unterstützen Sie bei der Auswahl der richtigen Lösung, erklären die Hintergründe zu den einzelnen Technologien und zeigen Wege auf, wie Sie eine optimale Infrastruktur für Remote-Arbeitsplätze einrichten!

Nie wieder Ghost-Meetings durch digitale Beschilderung von ROOMZ!

Unsere beiden Ingenieure Roger Meier und Patrick Terreaux haben in enger Zusammenarbeit mit der ETH Zürich ein Reservierungs- und Verwaltungstool namens «ROOMZ» für die effiziente Verwaltung von Sitzungszimmern entwickelt, welches einfach in Exchange, Office 365, Google Calendar und andere Buchungssysteme integriert werden kann. Viele Unternehmen und Organisationen haben erkannt, dass die unprofessionelle oder gar manuelle Raumverwaltung ein Kostentreiber sowie ein Zeitfresser ist und die Einführung moderner Arbeitsformen erschwert. Mit der Lösung von ROOMZ verwalten Anwender ihre Raumressourcen intelligent, zeitsparend und imagesteigernd. Die stilvolle Beschilderung überzeugt nicht nur mit ihrem eleganten Design; sie kommt auch zu 100% ohne Kabel aus und fügt sich somit in jedes bestehende Büroumfeld harmonisch ein.

14:30 Uhr

Jonas Spiekermann
WatchGuard
Jenseits der Firewall – Mit Sicherheit unterwegs

Lassen Sie nicht zu, dass Mitarbeiter von unterwegs Ihr Geschäft stilllegen – wir zeigen, wie es geht. IT-Experten haben hohe Erwartungen an Sicherheitsstandards, gerade wenn Benutzer unterwegs sind, sich jenseits der Firewall befinden und auf cloudbasierte Anwendungen wie Office 365 oder private Dienste zugreifen. Sie erwarten den gleichen Schutz wie innerhalb des Unternehmensnetzwerks, damit keine Malware eingeschleust werden kann. In diesem Webinar wird aufgezeigt, wie die in WatchGuard Passport verfügbaren „Off-Network“-Lösungen, Unternehmen und Endpoints absichern, insbesondere vor Malware und Ransomware, Phishing/Spear-Phishing, verlorenen/gestohlenen Geräten und der Umgehung von VPN und Sicherheitsrichtlinien.

15:30 Uhr

HPE
Hewlett-Packard Enterprise
Das Potential von KI im Storage mit HPE Nimble

Verzögerungen bei Anwendungen führen zu Diskrepanzen zwischen Anwendung und Daten. HPE Nimble Storage nutzt Flash-Datenspeicher und vorausschauende Analysen, um die App-Data Lücke zu schließen und somit eine Verfügbarkeit von 99,9999 % sicherzustellen. Das Produkt bietet branchenweit eine der effizientesten All-Flash-Kapazitäten pro Terabyte und ein zukunftssicheres Design für geschäftlichen Mehrwert – heute und in Zukunft.

16:30 Uhr

Michael Gieseke
HP Printing
Wie Sie Office 365 optimal und sicher mit HP Multifunktionsgeräten nutzen

HP zeigt, wie sich moderne Multifunktionssysteme mit Cloudlösungen wie z.B. Office 365 einfach und intuitiv, ähnlich wie am Smartphone, nutzen lassen. Eine Voraussetzung für die Nutzung von Cloud basierten Lösungen ist Endgeräte-Sicherheit.

Auch das wird berücksichtigt und jeder Teilnehmer an diesem Webinar erhält ein IT-HAUS Sicherheits-Assessment im Wert von 500 Euro*, um eine Ersteinschätzung der eigenen Sicherheitslage zu erhalten.

*Pro Unternehmen nur einmal einlösbar. Der Betrag ist nicht auszahlbar und nur in Form des Sicherheits-Assesments abrufbar

time-shape-bottom

Donnerstag

18. Juni 2020

time-shape-top

08:30 Uhr

Marc Zimmermann
IT-HAUS
Ist Ihr Netzwerk ausreichend geschützt? So sorgen Sie für Performance & Sicherheit

Die Security-Regeln von gestern schützen uns nicht mehr in der Welt von morgen. Gerade aktuell nutzen tüftlige Hacker Sicherheitslücken in Netzwerken und Systemen. Ist Ihr Netzwerk ausreichend geschützt? Wir zeigen Ihnen, wie Sie trotz steigender Komplexität und neuen Bedrohungen für Performance und Sicherheit in Ihrem Netzwerk sorgen.

09:15 Uhr

Jochen-Köhler
HP Services
Security-Lösungen und Services für den Modern Workplace: HP Sure Click Enterprise

HP Sure Click Enterprise schützt Ihre PCs zuverlässiger, als Antiviren-Software das kann: um die Sicherheit an den anfälligsten Eingangspunkten Ihres PCs deutlich zu erhöhen, setzt HP auf Anwendungsisolierung. Anstatt zu versuchen, Malware zu erkennen, werden Webseiten-Downloads und E-Mail-Anhänge in virtuellen Containern geöffnet, die als mikrovirtuelle Maschinen (Micro-VMs) bezeichnet werden. Der Anwender merkt davon nichts und kann seiner Arbeit wie gewohnt nachgehen. Wenn jedoch in einer solchen Datei bösartiger Code versteckt ist, kann dieser Ihren PC nicht infizieren. Beim Schließen der Datei wird die Micro-VM automatisch verworfen – und die darin eingeschlossene Malware gelöscht. Es sind keine speziellen Schulungen oder zusätzlichen Quarantäne-Prozeduren erforderlich.

10:00 Uhr

Sami-Sokkar-Bild
Keynote Speaker
New Work: Wie sich Mensch, Gesellschaft und Arbeit verändern

Wie verändern sich im Zeitalter der neuen Arbeitsformen Kommunikation und Zusammenarbeit, wie werden diese neu definiert? Prof. Sami Sokkar behandelt in seinem Vortrag, wie die gesellschaftlichen Rahmenbedingungen Unternehmen verändern und welche Auswirkungen dies auf unser Weltbild und den Wert der Arbeit haben. Viele praktische Beispiele und Use Cases aus seinem reichen Erfahrungsschatz runden seinen Vortrag ab.

11:00 Uhr

Dr. - Ing. Matthias Bender
IT-HAUS
Microsoft 365: Entfesseln Sie das ganze Potential effektiver Zusammenarbeit

Durch die Corona Pandemie ist der Einsatz von Homeoffice Arbeitsplätzen stark gestiegen und viele Kunden haben Microsoft Teams eingeführt, um standortunabhängige Zusammenarbeit und Videokonferenzen zu ermöglichen.

Mit Videobildern wird die zwischenmenschliche Zusammenarbeit erleichtert, da neben der Stimme nun auch die Körpersprache zur Kommunikation genutzt wird.  Zusammenarbeit beschränkt sich jedoch nicht auf die verbale Kommunikation, sondern setzt sich z.B. in der gemeinsamen Bearbeitung von Dokumenten und Abarbeitung von Aufgaben und vielem mehr fort. Bei vielen unserer Kunden war die erste Zeit geprägt von pragmatischen Herangehensweisen.

Wir zeigen Ihnen auf, wie Sie vom pragmatischen Einstieg in eine effizientere Form der Zusammenarbeit überleiten und welche Schritte dafür notwendig sind.

13:00 Uhr

Moritz Peters
IT-HAUS
Die richtige Lizensierung in schwierigen Zeiten: So trägt sie zum Unternehmenserfolg bei!

Schwierige Zeiten erfordern schnelle und konsequente Entscheidungen. Klassische Lizensierungskonzepte können dies meist nicht abbilden und bedeuten starre Nutzungs- und Kostenstrukturen. Maßnahmen wie Homeoffice und Kurzarbeit bedeuten keine direkten Einsparungen in den Lizenzkosten und temporäre Mitarbeiteraufstockung bedeuten volle Investitionen. Wir zeigen Ihnen, welche Flexibilität Ihnen moderne Lizensierungskonzepte bieten.

14:00 Uhr

Andreas Hausmann
Aruba
Woher weiß die IT, wer sich von zuhause in das Firmennetz einwählt?

Das Unternehmen soll eine sichere Verbindung von zuhause bereitstellen - aber auch eine Überwachung der Zugriffsrechte und deren Verwaltung. Mit Aruba können wir rollenbasiertes Zugriffsmanagement Ende-zu-Ende bereitstellen. Sicherheit ist aktuell das bedeutendste Thema, wenn es um Mobilität und Flexibilität geht. Damit wird auch sichergestellt, dass eine 100%ige Visibilität gewährleistet wird.

14:30 Uhr

Florian Gruendel
Apple
iPadOS und macOS: Machen Sie mehr aus Ihrem Business!

Apple Produkte sind für die Arbeit in modernen Unternehmen gemacht. Sie liefern Mitarbeitern leistungsstarke und gleichzeitig intuitive Lösungen. macOS und iPadOS sind benutzerfreundlich und fühlen sich vertraut an, sodass Mitarbeiter ihr Bestes geben können. Apple Produkte sind sicher und die Einrichtung in das Unternehmensnetzwerk unkompliziert.

15:00 Uhr

Frank-Strotmann
Kyocera Document Solutions Deutschland GmbH
Geschäftsprozesse aus dem Homeoffice steuern

Die neue Mobilität stellt den Mittelstand vor große Herausforderungen. Wie können Mitarbeiter auf zentrale Dokumente und Informationen zugreifen? Wie gelingt eine effiziente Arbeit an gemeinsamen Dokumenten oder Belegen? Wer bearbeitet die Post und wie kann ein digitaler Posteingang aussehen? Viele Fragen bewegen Sie dazu? Dann kommen Sie zu unserem Webinar und berichten Sie uns von Ihren Herausforderungen. Wir finden eine Lösung - versprochen!

time-shape-bottom